Über mich

KAI_NUZZCOMSeit 15 Jahren bin ich im internationalen Musikbusiness als Manager tätig (EFA Medien, Schott Musik, Nuzzcom Music Office). In dieser Zeit konnte ich Künstler wie The Go-Betweens, Maceo Parker, Joe Zawinul, Accordion Tribe, Tony Allen, die Jazzbigband Graz oder Ibrahim Maalouf betreuen, sowohl in der internationalen Vermarktung als auch in der Pressearbeit.

kai schmidt artists hat sich gegründet als klassische Konzertagentur mit der Intention aussergewöhnliche Instrumentalisten zu vermarkten. In den Anfängen stand die Buchung von Konzerten und Tourneen im deutschsprachigen Raum für beispielsweise die finnische Akkordeonistin Maria Kalaniemi und die 2012 verstorbene Thereministin Barbara Buchholz im Vordergrund.

Heute hat sich das Arbeitsfeld auf die Organisation von vielfältigen Kulturveranstaltungen erweitert, wie zum Beispiel die „Komische Nacht“ in Offenbach und 2016 in weiteren Städten in Süddeutschland.

Bitte kommen Sie auf mich zu, wenn Sie spannende Ideen für außergewöhnliche Kulturkonzepte suchen oder auch haben und hierfür auf der Suche eines kompetenten Partners mit einem umfassenden Netzwerk sind. Unter dem Menüpunkt Partner finden Sie einen Überblick über die Unternehmen, mit denen kai schmidt artists eng zusammen arbeitet und verschiedene Projekte umgesetzt hat.

Kai Schmidt, Offenbach am Meer, Januar 2016

logoksa.jpg

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s